Advanced Search

Learn About The Holocaust

Special Collections

My Saved Research

Login

Register

Help

Skip to main content

Experimentierfeld der Gewalt : der Abessinienkrieg und seine internationale Bedeutung 1935-1941 / Aram Mattioli ; mit einem Vorwort von Angelo del Boca

Publication | Library Call Number: DT387.8 .M389 2005
Book cover

"In Afrika zeigte Mussolinis Italien sein widerwärtigstes Gesicht. Hier hinterliess es eine Blutspur als Massentötungsregime, das selbst vor Genoziden nicht zurückschreckte. Es handelte sich um eine mit ausgeklügelter Logistik, immensem Aufwand und modernster Technologie geführte Aggression, die das Tor zu neuen Dimensionen organisierter Gewalt aufstiess. Luftangriffe, Giftgas und Todeslager gehörten im brutal angegriffenen und besetzten Äthiopien ebenso zum Alltag wie Massaker, Pogrome, das Abbrennen ganzer Landstriche und das Abschlachten von Viehherden. In diesem Buch wird gezeigt, weshalb viele Äthiopier bis heute zu Recht der Meinung sind, dass der Zweite Weltkrieg nicht mit dem deutschen Überfall auf Polen, sondern bereits am 3. Oktober 1935 mit der italienischen Aggression gegen das Kaiserreich Abessinien begann"--(From publisher's web site)

Series
Kultur, Philosophie, Geschichte ; Bd. 3
Kultur, Philosophie, Geschichte ; Bd. 3.
Format
Book
Author/Creator
Mattioli, Aram, 1961-
Published
Zürich : Orell Füssli, c2005
Includes bibliographical references (p. 221-235) and index
Language
German
Expand all
 
Record last modified: 2008-08-14 12:52:00
This page: https://collections.ushmm.org/search/catalog/bib117422