Advanced Search

Learn About The Holocaust

Special Collections

My Saved Research

Login

Register

Help

Skip to main content

Daniel Libeskind in Deutschland : Der Architekt - sein Leben und seine Bauwerke = Daniel Libeskind in Germany : the architect - his life and his buildings / Arnt Cobbers

Publication | Library Call Number: NA737.L46 C63 2017
Book cover

Daniel Libeskind ist einer der erfolgreichsten Architekten des postmodernen Dekonstruktivismus. Seine Architektur verbindet Inhalt und Form in ganz besonderer Art und Weise. International an so aussergewöhnlichen Projekten wie der Errichtung des Denkmals am New Yorker Ground Zero beteiligt, hat er auch in Deutschland mehrere einzigartige Bauwerke geschaffen. Ob die Libeskind-Villa in Datteln, das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück oder der Düsseldorfer Kö-Bogen ? Libeskinds Gebäude bestechen durch ihre ausgefallenen Konstruktionen. Die bedeutendsten Bauten des US-amerikanischen Architekten hierzulande sind das Jüdische Museum Berlin und das Militärhistorische Museum Dresden. Sie rückt der Kunsthistoriker und Architektur-Experte Dr. Arnt Cobbers in den Mittelpunkt seines Text-Bild-Bandes über das Wirken Daniel Libeskinds in Deutschland.

Variant Title
Daniel Libeskind in Germany : the architect - his life and his buildings
Format
Book
Author/Creator
Cobbers, Arnt.
Published
Berlin : Jaron Verlag, 2017
Language
English
Edition
1. Auflage
Expand all
 
Record last modified: 2017-10-31 10:44:00
This page: https://collections.ushmm.org/search/catalog/bib259430