Advanced Search

Learn About The Holocaust

Special Collections

My Saved Research

Login

Register

Help

Skip to main content

Die Nürnberger Gesetze - 80 Jahre danach : Vorgeschichte, Entstehung, Auswirkungen / herausgegeben von Magnus Brechtken, Hans-Christian Jasch, Christoph Kreutzmüller und Niels Weise ; mit einem Geleitwort von Heiko Maas und Thomas de Maizière

Publication | Library Call Number: KK4743 .N87 2017
Book cover

Mit dem Reichsbürgergesetz und dem Gesetz zum Schutz des deutschen Blutes und der deutschen Ehre, die beide am 15. September 1935 in Nürnberg verabschiedet wurden, schuf der NS-Staat einen diskriminierenden Sonderstatus für jüdische Deutsche. Die Formulierung der Rassenideologie in Gesetzesform, die in den folgenden Jahren kontinuierlich verschärft wurde, war ein entscheidender Schritt auf dem Weg in die nationalsozialistische Vernichtungspolitik. Anlässlich des 80. Jahrestags der Verkündung diskutieren renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unter der gemeinsamen Schirmherrschaft der Bundesministerien der Justiz und des Innern die Vorgeschichte, die symbolische sowie juristische Bedeutung, die internationalen Auswirkungen und die Folgen der Nürnberger Gesetze.-- Provided by Publisher.

Format
Book
Published
Göttingen : Wallstein Verlag, [2017]
©2017
Includes bibliographical references (pages 279-298) and index
Language
German
External Link
Abstract
Expand all
 
Record last modified: 2018-01-12 13:21:00
This page: https://collections.ushmm.org/search/catalog/bib260434